PROJEKTE

Menschen in Sambia, Frauen in Indien, der Mongolei und Papua Neuguinea, Lernende in Nord-Sumatra, Kolumbien und Bolivien – sie alle können Hoffnung haben auf ein besseres Leben, in dem das in ihnen schlummernde Potenzial freigesetzt und durch Bildung gefördert wird. Das unabhängige TwoWings Network unterstützt in diesen und anderen Ländern Projekte, die Hilfe zur Selbsthilfe geben. Im folgenden werden die bisher vom TwoWings Network unterstützen Projekte vorgestellt. Die von TwoWings unterstützten Entwicklungsprojekte und -organisationen zeichnet aus, dass sie die betroffenen Menschen durch Ausbildung beflügeln und befähigen, ihr eigenes Leben in die Hand zu nehmen und sich für den Fortschritt und das Wohlergehen ihrer Familien und Dörfer zu engagieren. Es ist TwoWings seit seiner Gründung im Jahre 1996 ein Anliegen, durch ihre Unterstützung keine Abhängigkeit zu schaffen, sondern Menschen partnerschaftlich die Möglichkeit zu geben, aus eigener Kraft ihre Lebensverhältnisse nachhaltig zu verbessern.